Tyranus-Blog
Blog von tyranus.de

Tag: Apple

15. Januar 2016

This is a small example to use Apple Script with iTunes. It will give a Input Box for every selected song asking for a new play counter:

  1. Open The Script-Editor and paste the following script:
  2. Check if the following folder ~Library/iTunes/Scripts . If not create it.
  3. Save the Script in the Script-Editor to this Folder giving it the name Change Play Count.scpt .
  4. At once in the iTunes Menu Bar the Script symbol appears left next to the Help Menu. It has the Entry Change Play Count .
  5. Select as much songs as you like and click the script to change the the play count of the selected songs.

Sources

7. Januar 2013

Weil mein Windows-PC im Arbeitszimmer der Herr über die 5.1 Soundanlage ist, habe ich eine Möglichkeit gesucht, Windows als Airplay-Server zu betreiben.
Ziel war es, dass ich Podcasts oder auch Musik über die Soundanlage hören kann.
Nach kurzem Suchen habe ich den AirServer entdeckt.

Wer Airplay nicht kennt. Es ist ein Protokoll von Apple, über das Video- und Audio-Signale über WLAN von beliebigen Quellen an einen Airplay-Server übertragen werden können. Ein Airplay-Server ist irgendwie ans WLAN angebunden, entweder direkt über eine WLAN-Antenne oder auch über ein LAN, das per WLAN erreichbar ist. Auf diese Weise ist es möglich, Video und Audio in seiner Wohnung über WLAN und LAN zu streamen.

Ich habe die Anwendung ein paar Minuten lang getestet und dann für 15$ direkt gekauft. Sie ist wunderbar einfach und verhält sich genau so, wie sie soll. Nach dem Start der Anwendung bleibt sie in der WIndows Taskleiste. Ein neuer Airplay-Server ist dann direkt auf dem IOS-Gerät sichtbar.

Spiele ich ein Video z.B. über die Youtube-App oder die IMDB-App ab, so erscheint sofort auf dem PC ein Video-Fenster. Sobald das Video fertig ist, verschwindet das Fenster wieder. Ich habe aber auch auf Youtube schon Videos gefunden, die nicht abspielbar waren. AirServer verwendet iTunes zum Abspielen, kann also keine Videos abspielen, die auch iTunes nicht abspielen könnte.

Auswahl des AirPlay Ziels im iPhone

Auswahl des AirPlay Ziels im iPhone

AirServer Player in Windows

AirServer Player in Windows

Mein eigentlicher Anwendungsfall ist ja Audio. Ich will Podcasts oder auch Musik über die Soundanlage hören. Das funktioniert erst seit der AirServer-Version vom September 2012. Vorher war kein Audio abspielbar. Bei reinem Audio gibt es in der aktuellen Version jedoch manchmal Jitter-Effekte. In den Einstellungen lässt sich zwar der Buffer erhöhen, um Jitter-Effekte zu verringern. Ich habe jedoch bisher keine Unterschiede feststellen können. Musik abzuspielen ist daher für mich aktuell nicht wirklich geeignet.

AirServer zeigt die aktuellen Musiktitel an

Ein Popup zeigt den aktuellen Audio-Titel an.

Dennoch hat mich AirServer bisher überzeugt. Natürlich kann ich nun neben IOS auch den Sound meines Macbook Air auf die Soundanlage am PC umleiten. Im Gegensatz zu IOS-Geräten ist es beim Macbook natürlich auch möglich, gleich mehrere AirPlay-Ziele anzugeben, so dass ich gleichzeitig zur Soundanlage am PC auch noch die AirPlay-Box im Nachbarzimmer ansteuern kann.